Unser Musical-Jahresrückblick 2019 (Mit Musical-Gästen!)

Das Jahr ist fast rum und wir wollen zurückblicken. Auf eure und unsere Highlights im Musical-Jahr 2019! Wie bereits im letzten Jahr, kommen bei uns auch wieder Musical-Darsteller zu Wort: Anja Backus (Tanz der Vampire), Thomas Hohler (Ghost), Denise Jastraunig (Cats in Wien) sowie Charles Kreische (Tanz der Vampire). Wir wünschen euch allen schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Euer Adrian & Michel von der „Red Curtain Show“.

Laugencroissant Laugencroissant / 06.01.2020 01:12
Mein Highlight war "Die fabelhafte Welt der Amelie", so ein bezauberndes Stück! Und "The Book of Mormon" in Zürich war auch sehr gut!
Ich fand interessant was z.B. Denise erzählt hat, was so hinter den Kulissen der Branche abgeht, das ist ja doch ein sehr unsteter Job.
Bente xx Bente xx / 02.01.2020 01:09
Ein frohes neues Jahr 🙂 Mich würde mal interessieren, wie ihr den Kontakt zu den Darstellern bekommt? Fragt ihr bei deren Agenten an oder z. B. bei Stage Entertainment oder direkt? Wie viele Musicals, Shows.. habt ihr denn gesehen (2019)? ^^ LG :)
Lina Locker Lina Locker / 23.12.2019 12:03
Mein Musical Highlight war natürlich Musical Revolution mit euch!❤️❤️❤️
Alex‘s Musical Channel Alex‘s Musical Channel / 23.12.2019 12:11
Ich glaube Meine Highlights für 2020 werden Der Besuch der alten Dame und Sister Act in Tecklenburg
Alex‘s Musical Channel Alex‘s Musical Channel / 23.12.2019 12:11
Hallo

Wart ihr in Mamma Mia im Theater des Westens?

Sollte es noch kommen,Ich bin gerade am Anfang des Videos
Marco Marco / 23.12.2019 12:11
Endlich mal Miss Saigon live zu sehen 😍😍😍 war absolut toll
Christian Fickert Christian Fickert / 23.12.2019 12:02
Hey ihr beiden... wünsche euch auch frohe weihnachten und eine hoffentlich besinnliche, ruhige Zeit.
Rutscht gut ins Jahr 2020 und kommt heile wieder.

Freue mich, wenn ihr mich wieder im Theater unter den Kuppeln besucht. Diesmal in der Rolle des Lancelot.

Grüßle aus dem Schwobaländle.

PS: hab gesehen, dass ihr auch bei "This is Musical" in Sindelfingen dabei seid. Freue mich schon drauf mit euch auf der Bühne zu stehen. Bis dann
Euer Chris
Danny Toboldt Danny Toboldt / 22.12.2019 12:11
Mein Musicalhighlight wareindeutig Carrie 2 mal gesehen zu haben davon einmal mit der tollen Maya und halt Fame. Beide Produktionen liefen im First Stage Theater in Hamburg
JustdifferentKr JustdifferentKr / 22.12.2019 12:11
Mein Highlight war natürlich Carrie in Hamburg. Eine sensationelle Produktion und eine tolle Cast, die ich kennen lernen durfte, werden für mich immer unvergessen bleiben. Besonders toll war der Abend, an dem ein großer Teil der Osnabrücker Carrie-Cast zu Gast war.

Nicht unerwähnt lassen möchte ich meine liebe Hanne Lore im Katielli-Theater in Datteln mit tollen Gästen wie Raphi Groß und Marie Jane Hyde.

Die Musical Revolution ist natürlich außer Konkurrenz das Ehrenhighlight. 😘 Besonders, euch beide mal zu treffen, war sehr schön ❤️

Euch beiden Zaubermäuschen schöne Festtage und einen tollen Übergang.
Sash Glam Sash Glam / 22.12.2019 12:11
Mein Highlight war auf jeden Fall „The book of mormon“ in Amsterdam 😀 Das nächste Highlight wird im Januar Jekyll in Dortmund sein 😃
Annika Annika / 22.12.2019 12:09
Angefangen dieses Jahr hat es mit einem super Highlight für mich mit der Premiere von Jasper in Deadland von TfN, das war so cool, mal bei einer Musical-Premiere dabei zu sein😁. Ein weiteres Highlight war Mitte des Jahres wo meine Familie und ich auf dem Rückweg vom Urlaub einen Zwischenstopp in Fulda gemacht haben und uns Der Medicus angeschaut haben, ich sage nur WOW😍. Und dann heute am 4. Advent in Hameln Die Päpstin von Spotlight zu sehen, hat mir den Wunsch erfüllt mal Sabrina Weckerlin und Mathias Edenborn (mal nicht als Phantom😉) zu sehen. Es war einfach fantastisch.
Euch allen schöne Weihnachtstage 🎄
Sirenetta 20 Sirenetta 20 / 22.12.2019 12:09
Schönes Video, euer Jahresrückblick ist wirklich immer besinnlich 🤗 Mein 2019 war ein einziges Musicalhighlight! Mit 4 Anastasia-Besuchen habe ich einen neuen persönlichen Rekord aufgestellt, an Besuchen pro Show und ich will dieses Musical absolut nicht missen! Ich bin sooo dankbar, dass ich durch dieses Stück so so viele tolle Darsteller kennen gelernt habe : Judith und Milan, was für ein Dreamteam ❤, Alexandra als Anja war ein Traum, AK und Thomas !!! Und natürlich Mathias 🙈 Ghost vor 2 Tagen hat mich absolut positiv überrascht, da haben wir Tränen gelacht und geweint! TdV zum ersten Mal zu sehen war auch der Hammer! Aber DAS Highlight für mich war ein 2. Mal den Glöckner zu sehen, am Tag vor der Dernière! Was für ein Stück, was für eine Cast! Ich habe die letzte halbe Stunde des Stückes nur geflennt (die Darsteller ebenso🙈), die Story ist einfach so wichtig und bewegend! Ich hoffe Quasimodo und co. kommen bald nach Deutschland zurück, gerne wieder mit Max, Felix, Mercy und Jonas! Danke euch nochmal für das schöne Video und habt ein wundervolles Weihnachtsfest und rutscht gut in 2020! Macht einfach nächstes Jahr weiter wie dieses Jahr 😉 Liebe Grüße 🤗
F-W Pucher F-W Pucher / 22.12.2019 12:09
„I am from Austria“ (Raimund Wien), „Bodyguard“ (Ronacher Wien) 🤮, „Elisabeth“ (Ehrenhof Schönbrunn Wien), VIVID (Friedrichstadt Palast Berlin), „The Band“ (Theater des Westens Berlin), „Tina-Das Musical“ (TUI-Operettenhaus Hamburg), „Mary Poppins“ (Theater an der Elbe Hamburg), „König der Löwen“ (Theater im Hafen Hamburg), „Priscilla“ (Gärtnerplatztheater München), „Thriller“ (Lyric Theatre London), „The Phantom of the Opera“ (Her Majesty´s Theatre London), „Harry Potter and the cursed child“ (Palace Theatre London) Part I & II, „Cats“ (Ronacher Wien) und „The Rocky Horror Show - in Concert“ (Porgy and Bess Wien). Ein bewegtes Jahr 2019 liegt nun hinter mir. Für 2020 läuft die Planung bereits auf Hochtouren. Die größte Enttäuschung 2019 ist definitiv „Bodyguard“. „Elisabeth“ war ein einzigartiges Erlebnis und wird wohl 2020 wieder am Programmzettel stehen. „CATS“ zum Weinen schön wird nach 2x auch 2020 fix 1x im März am Programm stehen. „VIVID“ hat es geschafft, dass auch dieses Mal meine Augen und Mund offen blieben. Für 2020 stehen die Stücke wie: „& Juliet“, „Wicked“, „Everybody´s talking about Jamie“ und „Miss Saigon“ am Programm.
Melina Weiss Melina Weiss / 22.12.2019 12:08
Jaaa Artus 😍😄
theJoni83 theJoni83 / 22.12.2019 12:06
Mein Highlight - und ehrlich gesagt auch der "Startschuss" meiner Muscial-Liebe - war Elisabeth in Schönbrunn. Seither kamen noch die Päpstin, Musical Tenors und Eure Videos hinzu. Für nächstes Jahr ist London schon geplant und noch das ein oder andere Musical....
Leon Juurlink Leon Juurlink / 22.12.2019 12:12
Charles Kreische ist der beste 😂😂
Merle Korzonnek Merle Korzonnek / 22.12.2019 12:10
Meine Highlights dieses Jahr waren alle Shows von Bat out of Hell in Oberhausen und die besondere Deniere von Bat. Mein erster Besuch bei Paramour in Hamburg und die super Nachricht das Bat out of Hell nächstes Jahr eine UK Tour macht. Und das ich Karten für Musical Revolution 2021 gekauft habe.
Julia S. Julia S. / 22.12.2019 12:10
Erstmal danke für eure tollen Videos. Ihr habt mich zum lachen gebracht und mir die ein oder andere Show schmackhaft gemacht. 💕
Mein Musical-Highlight 2019 war Fast Normal /Next to normal in Marburg. Diese Emotionen haben mich total umgehauen.
Und dann gab es da noch so eine kleine Show in Frankfurt...Musical Revolution!!! Ich bin sehr froh darüber ein Teil der Revolution zu sein! Es war einfach mega. 😍
Frohe Weihnachten und ein aufregendes Musicaljahr 2020 für alle!
Sandra M Sandra M / 22.12.2019 12:10
Meine Highlights waren ✨ JCS in Wien 🎶 ✨ Fabelhafte Welt der Amélie 🎶und ✨ Elisabeth in Schönbrunn 🎶
Kommt gut ins neue Jahr 🎉 und weiter so 👍🏼
lesen _und_mehr lesen _und_mehr / 22.12.2019 12:10
Mein Musicalhighlight war im Oktober Jeckyll&Hyde in St. Petersburg. Und das lag nicht nur am Hauptdarsteller Ivan Ozhogin, was für mich der Grund war dort hin zu fliegen. Aber fast gleichauf gut war im Januar Miss Saigon im Kölner Musical Dome.

Wünsche euch auch schöne entspannte Tage, einen guten Rutsch in 2020 und ich freue mich auf weitere unterhaltsame Videos von euch im nächsten Jahr🎄🎄🎄