"Matilda", London (Kinder-Musical der außergewöhnlichen Art)

"Matilda The Musical" wurde mit Preisen nur so zugeschüttet. Wir haben uns das Musical von Dennis Kelly im Londoner "Cambridge Theatre" angeschaut und können den Kult nur bedingt verstehen. Warum Matilda am West End zwar schön gemacht ist, aber mehr auch nicht, seht ihr hier in unserer Review.

Julie. Fricke Julie. Fricke / 28.03.2019 03:04
Wenn man einfach selber Matilda heißt
Melina Melina / 10.02.2019 02:11
Ich fand Matilda super 😍
Die Darstellerin, die bei mir Matilda gespielt hat, war richtig gut 😃
Nina Btz Nina Btz / 13.01.2019 01:09
Ich habe das Musical auch in london gesehen und fand es am Anfang auch nicht so gut aber ich glaube es lag eher daran, dass ich von von den Geschichten die Matilda in der Bücherei mit der Akrbatin und ihrem Mann eher gelangweilt war und nicht zugehört habe.
Nachdem ich mir die einzelnen Geschichte die Matilda erzählt zu Hause nochmal angesehen hat macht alles mehr sinn. Matilda erzählt nämlich muss Honeys Lebens Geschichte ohne die jemals gehört zu haben
Das könnte man auch als Magie bezeichnen. Also ich glaube es lag vielleicht mehr am Verständnis als am Musical selber. Ich würde sagen ich spreche sehr gut englisch habe auch ein Jahr in London gewohnt aber als sie angefanhen hat über Escapologist zu sprechen habe ich nicht mehr verstanden was gemeint ist und nicht mehr richtig zugehört. im Nachhinein ist matilda einfach ein geniales musical und es n man es sich noch mal ansieht versteht man die Zusammenhänge und die Lieder sind einfach nur genial. Es geht um viel mehr als nur ein kleines Mädchen
vonkrolock76 vonkrolock76 / 03.09.2018 09:10
84 Euro in der 1. Reihe? Wo habt ihr die Tickets gekauft? In der Apotheke?

Mir hat das Musical (sogar mehrfach) super gefallen. Tolle Musik, tolle Darsteller, tolles Bühnenbild. Habt ihr wenigstens die Wörter gesucht beim Scrabble? Der Story vom Film ist toll und vom Musical nicht? Warum vergleicht ihr den Film mit dem Musical ... vor allem sollte man mal Buch mit Film vergleichen? Verstehe auch die Kritik am Sound nicht - bei mir war der Sound immer super. Vor allem, wenn man die Musik vorher schon kennt und super findet (sonst hört man sie doch nciht rauf und runter) - wie kann man dann die Musik nicht mögen? Matilda ist einfach geil!
manuel brucherseifer manuel brucherseifer / 30.08.2018 08:10
Huhu ihr beiden 😊ich habe mal eine frage zwecks eines anderen Musicals. Ist euch irgendwie bekannt ob es in dem Musical Anastasia was bald in Stuttgart läuft die Rolle des Rasputin gibt wie damals im Film? Wäre cool wenn ihr mir die Frage beantworten könntet LG
ludominosa ludominosa / 30.08.2018 08:05
Das ist glaube ich die erste Kritik von euch, bei der ich komplett anderer Meinung bin. Habe Matilda jetzt 3x gesehen und es ist mein absolutes Lieblingsmusical (und ja, ich habe auch schon ne Menge anderer gesehen ;)). Ich saß immer in den vordersten Reihen, einmal auch in der ersten und hatte nie Probleme mit dem Sound. Bei den Kinderdarstellern gibt es natürlich schon Unterschiede in der Qualität, wobei das Niveau immer extrem hoch war, auch im Vergleich zu School of Rock. Und die Musik finde ich absolut großartig, sowohl auf der CD als auch in der Inszenierung. Bruce finde ich gerade wegen der Reime genial gemacht! Zu guter letzt das Bühnenbild: sicherlich gibt es welche, die sich spektakulärer verändern, aber trotzdem finde ich das von Matilda eines der schönsten, weil es einfach perfekt zum Stück passt und alle Elemente in diesem "Block-Stil" sind. Soweit mal meine Meinung, könnte auch noch viel länger von dem Stück schwärmen :D
Nastasia B Nastasia B / 30.08.2018 08:03
Ich saß bei Matilda so weit hinten, dass ich gefühlt das halbe Stück nicht gesehen habe. Bei dem Rest stimme ich euch absolut zu 😄
Macker Rocker Macker Rocker / 29.08.2018 08:09
Nein. Hamilton hat euch je £89 gekostet;)
jörg Malinowski jörg Malinowski / 29.08.2018 08:08
Boahhhh, wirklich mal ein Stück wo ich komplett nicht eurer Meinung bin, ich glaub es ja kaum. Normalerweise hab ich immer sehr ähnliche Meinungen zu den Musicals wie ihr ;-) Ich hatte vor 4 Jahren das Glück gehabt und ein dayticket ergattert und ich war hin und weg von dem Stück.

Ich denke es hat aber auch sehr viel mit den Erwartungen an das Stück zu tun - je größer die Erwartung ist, desto größer wird die enttäuschung wenn sie nicht zu 100% erfüllt wird - das hatte ich zum Teil bei Hamilton in London erlebt.

Ich fand die vielen kleinen Details auf der Bühne klasse und auch die Lieder waren größtenteils super eingängig. Dass es nicht wie das Buch oder der Film ist hatte mich auch nicht wirklich gestört - es ist eben was eigenes. Auch die Geschichte mit dem Akrobaten und seiner Frau war echt super toll damals :-D
Sophie HD Sophie HD / 29.08.2018 08:06
Kurze Frage: War Matilda in euren Londonbesuch die schwächste, die ihr gesehen habt ?
ndjrpgs ndjrpgs / 29.08.2018 08:04
2x in London und beides mal fand ich es toll 😍 (kenne den Film aber nicht und das Buch erst nach dem ersten Besuch gelesen 😄)
Lara's crazy Welt Lara's crazy Welt / 29.08.2018 08:04
Ich war mal in einer Musical AG und wir haben Matilda gespielt ( eine schlechte kurzfassung mit when I grow up und we are rewolting children) 😂. Den leuten hats gefallen.
Nicecream Vlogs Nicecream Vlogs / 29.08.2018 08:04
Also ich hab es Anfang 2017 für 5£ gesehen (eingeschränkte Sicht, aber war okay) und hab nichts erwartet, kannte aber auch den Film nicht. Ich war hin und weg, aber aus der Magie hätte man wirklich mehr rausholen können. Trotzdem hat mich das Stück sehr berührt :')
Alina Fluck Alina Fluck / 29.08.2018 08:04
Ich habe schon Ausschnitte gesehen und die Lieder angehört aber Mathilda leider noch nicht gesehen😕
Manche Lieder(wie ihr schon gesagt habt zB. When I grow up,...) sind wirklich richtig geil, aber bei anderen denk ich mir nur so: warum?🤷🏼‍♀️🙈
Sophie HD Sophie HD / 29.08.2018 08:03
wie Adrian lacht bei 4:16 xD
The Greatest Show The Greatest Show / 29.08.2018 08:03
Das ist ja mal ne spannende Meinung! Ich war von Mathilda sehr begeistert, unter anderem wegen der Innovativen Elemente wie zB. der Choreo bei "School Song", den Rollerfahrten etc.
LG Max
Also Nein Also Nein / 29.08.2018 08:02
Langsam kenn ich mich mit denn ganzen Frauen Namen nicht mehr aus. Elisabeth und Rebecca geht ja. Aber mit Amelie, Anastasia, mathilda..... verliere ich denn Überblick.
VorstadtJugend VorstadtJugend / 29.08.2018 08:02
mir ging es genauso. Ich hatte mich meeega auf Mathilda gefreut - Rekordhalter Musical mit den meisten Olivier Awards. Tolles Set, tolle Matilda-Darstellerin - aber trivial trifft es ganz gut. Irgendwie hat mich das Musical nicht gecatched, obwohl es ein handvoll klasse Lieder gab und Trunchbull und Matilda Darsteller 1A waren - irgendwie ist da kein Funke übergesprungen. Diese Passagen, in denen Matilda der Bibliothekarin ihre Geschichte über Acrobat und Escapologist erzählt....gäääähn, das war immer total die Luft raus, obwohl die Show grade etwas Schwung bekommen hat. Ich glaube für Kinder ist das Musical ganz nett.
Janne Steffen Janne Steffen / 29.08.2018 08:01
der luftballon wird mit ner maschine aufgeblasen, die bei der stagedoor ist ;)
BadWolf Moriarty BadWolf Moriarty / 29.08.2018 08:01
das erste mal, dass ich sehr einer anderen meinung bin 😂 ihr düfte es definitiv nicht mit dem film vergleichen 🙈
doch, es gibt rabatte ^^ £5 für schüler (16-27 jahren oder so) und lottery mit £25 tickets.
und ihr seid die ersten, die ich so darüber reden höre 😂

Für alle anderen: Nicht mit dem Film vergleichen. Das Buch war die Vorlage. und sich einfach von der magie mitziehen lassen ;)

oh und sehr viele der kinder waren vorher bei SoR oder sind nach Matilda hin..