"Die große Heinz-Erhardt-Show", Tour (Musical geht anders, schade)

Wenn das Wort "Musical" auf einem Plakat steht, dann erwarten wir natürlich auch ein Musical. Bei "Die große Heinz-Erhardt-Show, Das Musical über den unvergessenen Schelm" (Was ein langer Titel), steht das Wort Musical zwar auch drin, aber es ist davon leider weit entfernt. Wir haben uns die Tour in Nürnberg angesehen und wurden leider enttäuscht. Mehr dazu in unserer Kritik. Weitere Tour-Standorte sind unter anderem: Mainz, Essen, Kiel, Oldenburg, Würzburg, Hamburg....

Feivel2000 Feivel2000 / 28.07.2019 07:12
Ihr habt Heinz Erhardt überhaupt nicht verstanden.
TheFricolix TheFricolix / 13.04.2019 04:11
Es wurde viel zu viel gesungen, schade. Und an Darstellern hätte einer + Pianospieler gereicht.
vonderwolfspfote vonderwolfspfote / 12.03.2019 03:05
Schade, dass ich das nicht gesehen habe BEVOR ich die Karten gekauft habe!
Das Ding war eine Katastrophe! Wir haben bis zur Pause gewartet und sind dann geflüchtet! Und wir waren bei weitem nicht die einzigen!
Die Schauspieler haben versucht, neben den unzähligen Gedichten, die komödiantischen Versprecher von Heinz Erhardt zu kopieren und sind daran stümperhaft gescheitert. Es war ein aufgesetztes und gequältes „was sind wir lustig“.
Neben der vertanen Zeit ärgert mich zudem der überzogene Preis von 51€ für diesen Mummenschanz!
Lena Esser Lena Esser / 07.02.2019 02:05
Die ersten 5 Sekunden sind schon der Hit 😂 bin gespannt was noch kommt 😉 #endlichfeierabend
Also Nein Also Nein / 07.02.2019 02:02
Und fras die arme fade made ohne Gnade und das war schade.
Rosa Lumpf Rosa Lumpf / 07.02.2019 02:02
Dieser Reim zum Schluss...😂 Du hast Talent!
Red Curtain Show Red Curtain Show / 07.02.2019 02:01
Habt ihr dieses „Musical“ schon gesehen? Und ist es überhaupt ein Musical?