Mit Tim Bendzko die Kultur retten: Restart-19 Leipzig

1400 Menschen, eine Halle, ein Ziel: Die Veranstaltungsbranche retten! In Leipzig gab es diesen Samstag ein weltweit einzigartiges Experiment: Restart 19. Ein Forscher-Team der Uni Halle will herausfinden, wie Konzerte, Musicals, Sportveranstaltungen, Shows, etc. in der aktuellen Zeit, wirtschaftlich stattfinden können. Dafür durften 1400 Freiwillige, zu denen auch wir gehörten, 3x hintereinander ein Konzert von Popstar Tim Bendzko feiern. Immer in einem anderen Modus. Wie der Tag in Leipzig bei Restart19 in der Quarterback Immobilien Arena ablief, seht ihr hier in unserem Vlog.

Andrea Wilfert Andrea Wilfert / 24.08.2020 08:09
Danke, dass ihr am Experiment teilgenommen habt. ICh bin auf die Ergebnisse gespannt. Stage Entertainment müsste sowas mal machen
Adrian H Adrian H / 24.08.2020 08:08
Wer Familien Duell nicht mehr kennt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren! 😜🐷🐷
Evi e Evi e / 23.08.2020 08:03
❤️☺️
Merle Korzonnek Merle Korzonnek / 23.08.2020 08:02
Super tolles und interessantes Video . Bin auf das Ergebnis gespannt.
Kha Ji Kha Ji / 23.08.2020 08:01
Unterstützungskommentar 🎉🎉🎉
Verena La Verena La / 23.08.2020 08:12
Klasse Sache! Ich bin sehr auf die Ergebnisse gespannt 🙂
Balu-Kanal Balu-Kanal / 23.08.2020 08:11
Immer diese Leute, die in nem Konzert mit Handy filmen... :D
Red Curtain Show Red Curtain Show / 23.08.2020 08:11
Unter welchen Bedingungen würdet ihr wieder eine Show besuchen?