"Musicaltickets", Geschenketipps für Weihnachten (Für jeden was dabei)

Musicaltickets sind unserer Meinung nach das perfekte Geschenk für Weihnachten. Doch welches Musical passt zu wem? Welche Show in Stuttgart, München, Wien, Hamburg oder London lohnt sich? Was mag Mann, was mag Frau? Damit ihr das richtige Musical-Erlebnis (geht auch Last Minute) verschenkt, geben wir euch unsere persönlichen Geschenketipps zur Weihnachtszeit. Wir wünschen euch auf jeden Fall jetzt schon schöne XMas und viel Spaß beim Freude bereiten!

Ariella Ariella Ariella Ariella / 02.04.2019 04:02
Also, mir braucht man keine Musicalkarten zu schenken, denn ich gehe knallhart nach der Besetzung. Wenn die mir nicht gefällt, gehe ich nicht rein.
Z.B. wollte ich nur einen bestimmten Krolock sehen.
Mia Vogel Mia Vogel / 07.12.2018 12:05
Also ich kann euch noch empfehlen Starlight Express weil die sind dieses Jahr 30 Jahre alt geworden und das Musical ist für klein bis alt , Ps: war da drin schon drin einfach nur super und hat sich ein bisschen verändert
Lara Marx Lara Marx / 28.11.2018 11:10
Ich bekomme Bat out of Hell Tickets von meiner Familie zu Weihnachten und freue mich sehr darüber :)
inschie inschie / 26.11.2018 11:11
„Der Zauberer von Oz“ an der Volksoper Wien ist auch grandios
M. Möller M. Möller / 26.11.2018 11:07
Tecklenburg habt ihr vergessen.
Ame Lie Ame Lie / 26.11.2018 11:04
Karten für Tecklenburg verschenke ich
Susanne Krabbes Susanne Krabbes / 25.11.2018 11:10
Happy Landing in Bad Säckingen ist echt ein Geheimtipp.Das ist sooooo schön.
https://hochrhein-musicals.de/tickets/3_vorstellung.php?VstID=200&dinnerticket=1
Julian Robbel Julian Robbel / 25.11.2018 11:10
Ich bin ein Riesen Musicalfan! Und ich habe noch nie TdV gesehen. (Kann es bloß auswendig.)
Franziska Warthmann Franziska Warthmann / 25.11.2018 11:10
Ich verschenke Tickets für "Knie das Musical" (mit Alexander Klavs😉) keine Ahnung wie es wird-da müssen meine Liebsten durch 😂 wie immer. Bei Cats haben 2 Männer geschlafen 🤣🤣🤣
johannxa johannxa / 25.11.2018 11:09
Flashdance fehlt! Hahah😂😍
Sylvia Day Sylvia Day / 25.11.2018 11:05
Für alle die Nähe der Schweizer Grenze wohnen, Priscilla läuft auch ab dem 23. Februar in St. Gallen mit Armin Kahl ,Michael Heller und Stephan Zenker 😍. Da freue ich mich riesig darauf ❤️❤️❤️.
Danny Toboldt Danny Toboldt / 25.11.2018 11:02
Ich gehe an meinen Geburtstag (4.12) zu Tanz der Vampire und ein Tag danach zu Ghost in Hamburg
F-W Pucher F-W Pucher / 25.11.2018 11:01
„Bodyguard-Das Musical“ spart euch das Geld... das wohl mieseste Stück auf Erden. Eine furchtbare Patricia Meeden als Rachel und ein untalentierter Jo Weil als Frank. Zum KOTZEN das Stück.
Bei mir gibt's nix zu gucken Bei mir gibt's nix zu gucken / 25.11.2018 11:01
Wo bekommt ihr die Plakate her? Gibt's die am Merchstand im Theater oder auf Ebay oder klaut ihr die von der Straße weg?
Marlon Marlon / 25.11.2018 11:12
Paramour ist gut für die Eltern. Und Aladin für die ganze Familie.
Michael Hußendörfer Michael Hußendörfer / 25.11.2018 11:11
Wir haben uns einen Trip nach London mit Mamma Mia und Kinky Boots gegönnt. Schade, dass KB in London im Januar endet...
Anke Wielage Anke Wielage / 25.11.2018 11:11
Am 29.12 beschenken wir uns selbst und fahren zu Dracula ins Theater Nordhausen. Bezahlbare Tickets, Top Cast, tolles Stück und durch die günstigen Tickets ist auch noch Hotelübernachtung mit drin 👍🏻 Freue mich sehr auf diese kleine Auszeit
Clarissa Lerch Clarissa Lerch / 25.11.2018 11:11
Danke für den Tipp mit "Next to normal" endlich die Möglichkeit das auch live zu sehen. :D Als Gegentipp lasse ich "Jesus Christ Superstar" (Konzert-Version) in Wien hier. Wird wieder zu Ostern gespielt und es sind nur 9 Vorstellungen, zahlt sich also auch, sich schon mal Karten zu sichern. ;)
Melina Melina / 25.11.2018 11:10
„The Band“ in Berlin für Mütter und alle „Take That“ Fans
Beautifulwayoflife Beautifulwayoflife / 25.11.2018 11:09
😉 Starlight Express wäre auch ein Tipp