„Catch me if you can“, Nürnberg (Must-See-Musical mit David Jakobs und Rob Pelzer)

Wir waren sehr skeptisch. Das Musical „Catch me if you can“ hatten wir bereits vor Jahren in der Version aus Dresden gesehen und waren davon nicht so begeistert. Doch DIESE Version von Regisseur Gil Mehmert im Staatstheater Nürnberg ist ein MUSS! Mit viel Tempo und Spaß hat es das Musical-Ensemble geschafft uns bestens zu unterhalten und die schlechten Erinnerungen an dieses Musical zu vergessen. Vor allem die beiden Hauptdarsteller David Jakobs und Rob Pelzer sorgen für zusätzliche Pluspunkte im Nürnberger Opernhaus. Mehr - in unserer Kritik / Review. Vorstellungstermine gibt es hier: https://www.staatstheater-nuernberg.de/spielplan-18-19/catch-me-if-you-can/26-05-2019/1900

Lisa K Lisa K / 14.11.2018 11:10
„.... des isch aber sexistisch/feministisch dass die sich so an dre Bond nahwirft“ und „ohmeingott das war aber schwul aaahhhhhh“ nein ich kann nicht mehr 😂😂😂
Susanne Krabbes Susanne Krabbes / 18.10.2018 10:06
War echt schön,euch dort getroffen zu haben und danke für den kleinen Plausch und das Foto.Haben euch dann nur bei der Aftershow Party vermisst.
Flo Freiberg Flo Freiberg / 18.10.2018 10:12
„Fame - Das Musical“ am Theater Kiel war genial! Allgemein spielt das Theater Kiel Musicals mittlerweile richtig gut
Selina Selina / 17.10.2018 10:10
Ich war auch zur Premiere dort und fand es großartig. Ich bin mit wenig Erwartung rein gegangen und wurde komplett überrascht. Und der Ton war auch super (abgesehen von den 2-3 Mikro Aussetzern). Das habe ich z.B. im Deutschen Theater schon viel schlimmer erlebt 🙈
Ich bin schon sehr gespannt, wie es mit Musicals in Nürnberg weiter geht :)!
Michael Arndt Michael Arndt / 17.10.2018 10:08
Rob Peltzer hat in den letzten Jahren in Linz so unglaublich gute Musicals gespielt. Vielleicht solltet ihr euch doch mal nach Linz aufmachen!
Hanna Batz Hanna Batz / 17.10.2018 10:05
Zu den Worten "Wir sind wieder nach einer kurzen Werbung da" wurde unten im Video Werbung eingeblendet
Bei mir gibt's nix zu gucken Bei mir gibt's nix zu gucken / 17.10.2018 10:04
Lohnt es sich dafür von Frankfurt her zu fahren?
Anne B Anne B / 17.10.2018 10:02
Ich höre momentan den Catch me if you can Soundtrack sehr gerne, deswegen freue ich mich, dass ihr eine Review zu dem Musical gemacht habt 😊 Ich hätte es gerne gesehen, als es noch am Broadway gelaufen ist.
Andrea Wilfert Andrea Wilfert / 17.10.2018 10:02
Also meiner Freundin und mir hat es sehr gut gefallen. David Jakobs ist so unfassbar genial. Ich bereue es sehr, dass ich ihn nicht als Quasimodo gesehen habe. David kann megagenial schauspielern und singen, einfach hammer. Kommt eigentlich noch ein Bericht zu "My fair Lady"?
Red Curtain Show Red Curtain Show / 17.10.2018 10:12
Anmerkung der Redaktion: Michel meinte natürlich "SEXISTISCH", nicht "FEMINISTISCH" ;) #imeiferdesgefechts
Red Curtain Show Red Curtain Show / 17.10.2018 10:12
Welche Stadt- oder Staatstheater-Produktion hat euch schon begeistert?