"Espen Nowacki's Musical Moments", Review (Gala mit gespieltem Witz)

Musical-Galen gibt es wie Sand am Meer. Wir haben uns diesmal "Espen Nowacki's Musical Moments" angeschaut. Was die "witzig charmante Musicalshow" kann... und was nicht... seht ihr hier in unserer Review. Auf jeden Fall eine Musical-Gala die man sich anschauen kann auch wenn es nicht ganz unseren Geschmack getroffen hat.

Paras 1 Paras 1 / 28.01.2019 01:10
Also mir hat's gefallen
Aber jeder das seins
Marlene Fuchs Marlene Fuchs / 21.01.2019 01:05
vermisse das alte Intro🤔
Bei mir gibt's nix zu gucken Bei mir gibt's nix zu gucken / 20.01.2019 01:02
Irgendwie kann ich mich noch nicht mit dem neuen Intro anfreunden... Das ist irgendwie so emotionslos, irgendwie gar nicht passend zum Musical-Feeling
straightmasseur straightmasseur / 20.01.2019 01:11
Ihr redet wie ein Wasserfall. Anstatt eine Darstellerin zu haten , hätten mich jetzt persönlich die anderen Namen der Darsteller interessiert. Es standen ja bestimmt nicht nur 2 auf der Bühne..
Uralte Morla Uralte Morla / 20.01.2019 01:10
Hahaha, ich hatte auch überlegt da hinzugehen, aber ich bleibe doch lieber bei den Größten Musicalhits aller Zeiten.
Danke für die Review, jetzt habe ich sehr gute Laune :-D
Sophie Bay Sophie Bay / 20.01.2019 01:10
Ich mag die Galas nicht🙄😑🤨Lieber gehe ich die tollen Produktionen gucken😍😍
Red Curtain Show Red Curtain Show / 20.01.2019 01:10
Habt ihr die „Musical Moments“ schon gesehen? Und welche Musical-Gala könnt ihr empfehlen?