Waitress, London (West End-Musical mit Kuchenduft)

Das Musical „Waitress“ ist nun endlich auch in London am West End zu sehen. Adrian war nicht nur von der Handlung des Musicals begeistert. Vor allem die Darsteller und Songs wie „She used to be mine“ haben für eine emotionale Achterbahn gesorgt. Mehr zu „Waitress“ in London, seht ihr hier in unserer Kritik/Review. Und wenn ihr die Highlights aus „Waitress“ LIVE erleben wollt, dann kommt zu „Musical Revolution“ am 17.11. in FFM. Alle Infos dazu, findet ihr hier: https://offmusical.de/musical-revolution/ Mehr von uns, auch hier: Instagram: https://www.instagram.com/redcurtainshow/ Facebook: https://www.facebook.com/redcurtainshow Website: http://redcurtainshow.de/

Jan Momm Jan Momm / 20.08.2019 08:05
Riecht es in diesem Theater eigentlich nach Kuchen? 🤔
Leni Schmidt Leni Schmidt / 30.07.2019 07:12
Ich habe mir das Stück letzte Woche in London angeschaut und ich war wirklich mega begeistert von der ganzen Show! Ich hatte Olivia Moore als Jenna und auch wenn sie "nur zweitbesetzung" ist hat sie es so so gut gemacht! Man hat wirklich überhaupt nicht gemerkt, dass sie nicht die erstbesetzung spielt, also wirklich ein Riesen Kompliment 🙈
DJ Dodo311 LP DJ Dodo311 LP / 29.07.2019 07:12
Eine sehr gute Review dennoch bleibt mir noch eine Frage unbeantwortet:roch es nach Kuchen?
Bunny lover Bunny lover / 29.07.2019 07:09
Ich glaube das Musical würde es in Deutschland schwer haben, könnte aber mit ein bisschen Glück auch echt gut ankommen. Habe nur bisschen Bedenken das die Übersetzung den Songs ein bisschen den Zauber raubt (wie in fast jeder Übersetzung)
Ist halt alles ziemlich experimentell, die Frage ist welches Theater sich trauen würde es zu zeigen, auf Deutsch ist ja schon der Name solala wie ich gestern nach eifriger Recherche erfahren hab (Jennas Kuchen)

Aber vielleicht könnten gute Darsteller alles rausreißen ;)
Thorsten Dörnbach Thorsten Dörnbach / 28.07.2019 07:10
Wichtige Frage: Kann "She used to be mine" mit "He's my boy" mithalten?
Ishipjohnlock Ishipjohnlock / 28.07.2019 07:07
Fahre in drei wochen ENDLICH zum ersten Mal nach London und kann’s kaum abwarten Waitress zu schauen
JustdifferentKr JustdifferentKr / 28.07.2019 07:06
Gegen Flugangst hilft eindeutig, sich an Adrian zu kuscheln. Mit ein wenig Glück riecht er dann sogar nach Kuchen... <3
Thorsten Dörnbach Thorsten Dörnbach / 28.07.2019 07:04
Ich mag es, dass man direkt am Thumbnail erkennt: Die Folge wird super! 😂
Larissa W. Larissa W. / 28.07.2019 07:02
Ich möchte es unbedingt einmal sehen, denke aber das es eher nichts für Deutschland ist.
Uralte Morla Uralte Morla / 28.07.2019 07:12
Ich würde Waitress total gerne mal sehen. Mag die Songs (die ich kenne) total gerne und die Story klingt eher bewegend als lustig, aber scheint lustiger zu sein als ich dachte. Schöne Review, kurzer Anflug von Neid 😊
Felizitas Mueller Felizitas Mueller / 28.07.2019 07:11
Schon drei mal gesehen! Zweimal am Broadway und einmal West end. Super Musical! Sehr guter Cast allerdings war meine Lieblings Jenna Katherine Mc Fee. Kann es empfehlen aber leider nichts für Deutschland. Ich kann es mir aber in deutscher Sprache auch nicht vorstellen
Ingexxxable Ingexxxable / 28.07.2019 07:10
Kleiner Spoiler. Es ist eine Art Pfirsich in den künstlichen Eierschalen als Eidotter drin. Vielleicht wurde das an dem Tag vergessen, aber prinzipiell wird das täglich von jemanden frisch für die Show vorbereitet, damit es real aussieht.
Red Curtain Show Red Curtain Show / 28.07.2019 07:09
Wie gefällt euch „Waitress“? Wär das auch was für den deutschsprachigen Raum?